Energieversorgung

Übersicht

Energieversorgung

Unsere Dienstleistungen

Für die Versorgung mit elektrischer Energie sind in der Gemeinde Walzenhausen sowie im Ortsteil Büriswilen der Gemeinde Oberegg rund 20,2 Km Kabel in Mittelspannung von 20kV verlegt. An diese Leitungen sind 24 Transformatorenstationen angeschlossen. Hier wird die Spannung auf die normale Grösse von 230V beziehungsweise 400V transformiert und mit Kabel- sowie Freileitungen auf die rund 1500 Kunden verteilt. Der Bau und Unterhalt dieser Infrastruktur wird grösstenteils durch unser eigenes Personal ausgeführt.

Zusammen mit der Stromverrechnung erledigt die Elektra im Auftrag der Gemeinde Walzenhausen die Ablesung und Verrechnung von Wasser und Abwasser.

Einfacher bezahlen

Nutzen Sie als Post- oder Bankkunde das Angebot, Ihre Stromrechnung automatisch zu bezahlen

Lastschriftverfahren Bank (LSV)
Mit dem Lastschriftverfahren der Schweizer Banken (LSV) sind Ihre Stromrechnungen immer automatisch und pünktlich bezahlt. Wenn Sie uns die Ermächtigung erteilen, regeln wir die Bezahlung der Teilrechnungen sowie der Abrechnung direkt mit Ihrer Bank. Selbstverständlich können Sie die Belastungsermächtigung jederzeit widerrufen.
Ergänzen Sie das folgende Formular mit Ihren Angaben und senden Sie dieses unterschrieben an Ihre Bank.

Post Finance (Debit direct)
Mit "Debit direct" der PostFinance sind Ihre Stromrechnungen immer automatisch und pünktlich bezahlt. Wenn Sie uns die Ermächtigung erteilen, regeln wir die Bezahlung der Teilrechnungen sowie der Abrechnung direkt mit der PostFinance. Selbstverständlich können Sie die Belastungsermächtigung jederzeit widerrufen.
Ergänzen Sie das folgende Formular mit Ihren Angaben und senden uns dieses unterschrieben zu.

Close up hand using laptop and holding credit card on the bed, O

Netznutzung

Die Netznutzung umfasst die gesamte Infrastruktur (Leitungen, Kabel, Transformatoren etc.), mit welcher der Strom vom Kraftwerk zu unserer Kundschaft transportiert wird. Je nach Netznutzungsverhalten unterscheiden wir verschiedene Kategorien. Entscheidend sind der Stromkonsum, die Benutzungsdauer des Netzes sowie die beanspruchte Leistung.
Die Kosten für dieses Netz werden durch das Netznutzungsentgelt abgegolten. Die Berechnung des Netznutzungsentgeltes ist vom Gesetzgeber klar reglementiert und wird vom Regulator ElCom (Eidgenössische Elektrizitätskommission) überwacht.

92_VK_Brand_1_SM

Energielieferung

Wir liefern Ihre Energie

Energielieferung ist das entgeltliche Zurverfügungstellen von Energie an einen Verbraucher. Die Elektra Walzenhausen liefert ihren rund 1500 Kunden jährlich um 13.6 Mio. kWh an elektrischer Energie. Den grössten Teil dieser Energie bezieht die Elektra seit dem 1.1.2023 beim Elektrizitätswerk des Kantons Thurgau (EKT). Ein kleiner Teil wird von privaten Photovoltaikanlagen in das Netz eingespiesen.

Sämtliche Kunden mit einem Jahresverbrauch < 100'000 kWh (Grundversorgung) erhalten AüB-Strom CH aus 100% erneuerbarer Energie.

Wie auch bei den Netznutzungsentgelten bestehen für die Festsetzung der Energiepreise gesetzliche Vorgaben, welche von der ElCom überwacht werden.

Stromkennzeichnung

Naturstrom aus der Region

Bei uns bekommen Sie Ökologischen Strom, hauptsächlich aus der Region

Immer mehr Menschen wollen einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten und entscheiden sich deshalb für Strom aus erneuerbaren Quellen. Mit "wahu ideal" und "wahu perfek" haben Sie die Möglichkeit, Naturstrom hauptsächlich aus unserer Region zu beziehen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

An- und Abmeldung

Ablesung Strom und Wasser

Erklärungen zum Ausfüllen des Formulars Aufgebot zum Ablesen von Strom- und Wasserzähler.

Verfahren Füllen Sie das Formular aus und unser Ableser wird zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt bei Ihnen die Zähler ablesen oder sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Sollte bereits ein SmartMeter installiert sein, muss der Ableser allenfalls nicht vor Ort kommen.

Elektra Walzenhausen Güetli 157 9428 Walzenhausen

Telefon: 071 886 40 86 Email: elektra@walzenhausen.ar.ch

    Bisherige Adresse

    Anrede

    (Falls keine HausNr. vorhanden, bitte keine vermerken)

    Bei Rückfragen werden wir Sie per Telefon oder per E-Mail kontaktieren.

    Ablesungstermin

    Bitte geben Sie an, wann jemand zuhause ist und wir den Zählerstand ablesen dürfen. Sie können auch eine gewünschte Uhrzeit angeben. (Achtung: Das Ablesen kann nur werktags zu Arbeitszeiten erfolgen!)

    Neue Adresse

    Bei Umzügen ins Ausland geben Sie bitte die Kontaktadresse in der Schweiz an.

    (Falls keine HausNr. vorhanden, bitte keine vermerken)

    Bei Rückfragen werden wir Sie per Telefon oder per E-Mail kontaktieren.

    Weitere Bemerkungen

    E-Mail Adresse für Bestätigung

    * Eingabe obligatorisch